Bewegte Eindrücke


Christoph Steigmann, Sybill Lüdtke, Sylvia Peters, Wolfgang Dalk
Christoph Steigmann, Sybill Lüdtke, Sylvia Peters, Wolfgang Dalk

Begeistertes Publikum von der „kaHROtte“ Vorstellung!

Bei der gemeinsamen Weihnachtsfeier der Gemeindevertretung und des 5 jährigen Jubiläums in der Kulturscheune des Kulturvereins Admannshagen-Bargeshagen, am Freitagabend den 08.12.2017 in der Kulturscheune der Gemeinde, haben die Akteure der Kabarett Truppe „kaHROtte“ mit unserem Kulturvereins Vorsitzenden Dr. Wolfgang „Wolle“ Dalk, zur Eröffnung der Feier, einen kleinen Auszug ihres neuen Programms "Land des Schwächelns" dargeboten!

Kabarett der Feinkost-Klasse!

Bodenständig, ungezogen und ohne künstliche Geschmacksverstärker haben Christoph Steigmann, Sybill Lüdtke, Sylvia Peters, Wolfgang Dalk und Ronald Brunner an den „Reglern“ das Publikum und mich so begeistert, dass ich vergessen habe die Kamera einzuschalten und erst beim tobenden Beifall zu mir gekommen bin und gerade den letzten Moment eingefangen hab!

Ich bitte vielmals um Entschuldigung!

Aber wer sich davon überzeugen will, dass ich hier die „Wahrheit und nichts als die Wahrheit“ spreche „so wahr mir Gott helfe“, sollte sich am 24. März 2018 in die Kulturscheune Admannshagen-Bargeshagen begeben und diese mit überbordender Spielfreude, Ausstrahlung und Bühnenpräsenz agierende Kabarett Truppe „kaHROtte“ selbst erleben!

Das solltet Ihr wirklich nicht verpassen!

9.Dez.17   Dimitris Volossyrakis



Catwalk in der Kulturscheune Bargeshagen

Erstmals wurde am Sonntag, dem 05.03.17 in der Kulturscheune Bargeshagen eine Modenschau präsentiert.Damen des Kulturvereins zeigten Modelle eines Dänischen Modeherstellers aus der Kollektion Frühjahr/Sommer 2017, die im Anschluss gekauft bzw. bestellt werden konnten.

Die Umzugspausen überbrückte Ulli Ludwig, der früher einmal bei der Deutschen Seerederei fuhr, mit Seemannsliedern auf der Gitarre.

Für Kaffee und selbstgebackenen Kuchen war gesorgt.

Der Andrang war so groß, dass alle vorhandenen Stühle in den Saal gestellt wurden.